5 Erfolgsfaktoren für Social Media Geschichten

Der Einsatz von sozialen Medien ist zumeist für Unternehmen eine Möglichkeit sich dort zu präsentieren? Nachdem man seine Social Media Strategie mit mir oder alleine entwickelt hat und somit weiß warum, wie und wo man startet, ist es wichtig laufende Geschichten rund um seine Marke, seine Produkte, Dienstleistungen und den damit erschaffenen Mehrwert zu verbreiten.

1 Gute Geschichten sind authentisch

Nur wer sich authentisch präsentiert kann ernst genommen werden und kann Interesse wecken. Airbnb kommuniziert auf Facebook sehr schöne persönliche & individuelle Geschichten rund um ihre Dienstleistung, ohne diese in den Vordergrund zu rücken. Dabei werden die Menschen in ihrer Sehnsucht nach Reise sehr persönlich und individuell abgeholt.

2 Gute Geschichten brauchen Emotionen

Wer seine Marke in Form einer emotionalen Story seiner Zielgruppe näher bringt, hat die Aufmerksamkeit. Hier ein Video der Fluglinie KLM, die den Social Media Manager als Flugbegleiter nach Griechenland mitreisen lässt.

3 Gute Geschichten brauchen eine kreative Botschaft

Wer kennt nicht die lustigen Snickers Werbungen, bekannt aus TV und Social Media mit der Botschaft: „Immer wenn du hungrig wirst, wirst du zur DIVA“? Seit Jahren versucht Snickers (YouTube) mit „SNICKERS und der Hunger ist gegessen“ sich in unserem Gedächtnis zu verfestigen.

Unzählige gelungene Videos findet man im im YouTube Kanal Snickers UK

4 Gute Stories inspirieren und fordern zur Handlung auf

Gute Stories inspirieren und fordern die Leser zur Handlung auf. Der US Snacks Hersteller Fritolay fordert 1.400 Menschen auf die „Ärmel hoch zu krempeln“ und beim Reinigen von Strassen mitzuhelfen. In Kooperation mit Pepsi und anderen Marken wurde der Erfolg auf Instagram gepostet:

Markenkooperationen bündeln die Kräfte im Internet und können innerhalb kurzer Zeit, viele Menschen mobilisieren.

5 Am virtuellen Lagerfeuer mit der Marke

Die Menschen werden auf eine Reise mit der Marke geführt. Am heutigen „Tag des Teddybärs“ nimmt Southwest Airlines die Gelegenheit wahr um in ihrem Flugzeuge dazu eine Geschichte in den sozialen Medien zu erzählen:

 

Storytelling Seminar

storytelling seminar

Wie können Unternehmen einen mitreissenden Inhalt für das Storytelling entwickeln?

Seminar: Storytelling als wirkungsvolles Marketing Tool am 18.Sep. 9:00-17:00

Im praxisorientierten Seminar erarbeiten wir mit den Teilnehmern das Handwerkszeug um digitale Stories zu bauen. Dabei ist die Entwicklung von Inhalten für den Dialog mit den Zielgruppen im Vordergrund, damit eine wirksame, effiziente Kommunikation in Social Media entstehen kann. Mehr dazu lesen

Mehr zum Seminar lesen

Weiterführende Blogartikeln

Wer mithilfe von sozialen Medien, wie Facebook, Instagram, Twitter & Co seine digitalen Botschaften transportieren möchte, muss zunächst seine Einzigartigkeit erkennen.

Wie kann ich meine Einzigartigkeit entwickeln?