Der Social Media Marketing Report 2014

Jedes Jahr bringt der Social Media Examiner den Social Media Marketing Report 2014 mit den aktuellen Nutzerzahlen heraus. Bis zum 30 Mai 2014 gibt es die sechste Ausgabe als kostenlosen Download, wo 2.800 Marketingfachleute einen Business Einblick in ihr Social Media Marketing geben.

Social Media Marketing Report 2014

Die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Die Wichtigkeit des Einsatzes von Social Media Marketing fürs Business ist seit dem Vorjahr von 86% auf 92% gestiegen.
  • 89% der Marketingfachleute wollen wissen was die besten Taktiken sind um Social Media Engagement im Publikum hervorzurufen
  • Bloggen ist in den meisten Social Media Plänen geplant, eine Top Priorität für Investitionen.
  • 54% verwenden Google+ und wollen hier mehr über die Möglichkeiten dieses Kommunikationswerkzeuges erfahren.
  • Facebook und LinkedIn werde am meisten genutzt, wohingegen Facebook vor Linkedin bevorzugt wird

Eingesetzte Social Media Marketing Tools 2014

Die am meisten eingesetzten Social Media Werkzeuge für das Marketing in 2014 sind:

  1. Facebook
  2. Twitter
  3. LinkedIn
  4. Corporate Blogs
  5. Google+
  6. Pinterest
  7. Instagram
  8. Bewertungsplattformen
  9. Foren
  10. Geo-location based Services wie z.B. Foursquare
  11. Social Bookmarking Dienste
  12. Kurzvideo Plattformen, wie z.B. Vine
  13. Podcasts
  14. Snapchat
Eingesetzte Social Media Marketing Tools 2014

Eingesetzte Social Media Marketing Tools 2014

Wöchentlicher Zeitaufwand für Social Media Marketing

Mehr als 64% der Social Media Marketingverantwortlichen nutzen Social Media Kommunikation mehr als 6 Stunden pro Woche.

Zeitaufwand für Social Media Marketing

Zeitaufwand für Social Media Marketing

Die Vorteile von Social Media Marketing

Laut Studie sind die Vorteile von Social Media Marketing:

  • Mehr Markensichtbarkeit
  • Mehr Webseitenbesucher
  • Mehr loyale Fans/Kunden
  • Bessere Marktkenntnisse
  • Mehr potentielle neue Kunden
  • Besseres Ranking in der Suchmaschine
  • Mehr Geschäftspartnerschaften
  • Reduzierte Marketingausgaben
  • Mehr Verkäufe
Die Vorteile von Social Media

Die Vorteile von Social Media laut Studie 2014

Die meist genutzten B2C Social Media Kanäle

Die Top B2C Social Media Platformen sind in dieser Reihenfolge:

  1. 68% Facebook
  2. 10% Twitter
  3. 6% Blogging
  4. 6% LinkedIn
  5. 2% YouTube
  6. 2% Google+
  7. 2% Pinterest
  8. 1% Soziale Bewertungsplattformen wie z.B. Yelp

Andere Marketing Werkzeuge

Weitere Marketing Werkzeuge, die bei Unternehmen im Einsatz sind E-Mail, SEO, Event Marketing, Presseveräffentlichungen, Werbeanzeigen, Newsletter, gedruckte Werbung, Sponsoring, mobiles Marketing, Webinare, Radio und TV Werbeanzeigen.

Weitere Marketing Werkzeuge, die bei Unternehmen im Einsatz sind:

Weitere Marketing Werkzeuge, die bei Unternehmen im Einsatz sind:

Schon den Social Media Report 2014 heruntergeladen?

Der Social Media Marketing Report 2014

bis 30.5. ist der Download gratis!