Buchtipp: Wo ist der Social Media Return on Investment?

Bei Vorträgen und Trainings werde ich oft gefragt – „Wo ist der Social Media Return on Investment„? Was bringt es Social Media als Kommunikationswerkzeug zu nutzen? Das Buch dazu erklärt es gut. Anhand von zahlreichen Unternehmensbeispielen aus verschiedenen Branchen wird der Social Media Erfolg messbar gemacht.

Ziele definieren und dann Erfolge messen

Jeder Erfolg oder Misserfolg kann beim Social Media Vorhaben erst nach dem Setzen von Zielen gemessen werden. Bei der Planung von Kampagnen sollten immer auch messbaren Ziele gesetzt werden. Oft werden neben der Reichweite der erreichten Nutzer auch die Engagement Rate, Click-through-rate sowie Sharing und Content Amplification gemessen. Doch wie findet man die Meinungsführer zuerst? Je nach Zielsetzungen greift man auf zahlreiche KPI (Key Performance Indikatoren) zur Erfolgsmessung, siehe Buch:

Social_Media_Return_on_Investment

Was ist der Social Media Wertbeitrag?

Der Wertbeitrag, den Social Media dem Unternehmen erbringt kann je nach Unternehmensfunktion, wie Marketing, Vertrieb, Kundenservice etc. unterschiedlich sein. Im Buch gibt es für jeden Bereich eine eigene Liste an geeigneten Meßfaktoren. Wie auch bei Werbekampagnen in Print und TV kann man Nutzer in Social Media generell günstiger und schneller erreichen. Eine gute Social Media Strategie bildet hier immer die Grundlage. Wie entwickelt man eine Social Media Strategie? – hierzu auch „9.Bausteine“ aus meinem Blog!

Zahlreiche Praxisbeispiele aus dem Buch

Zahlreiche Praxisbeispiel von Unternehmen wie, Lufthansa, AKOM360, Payback etc. erklären anhand was Social Media dem Unternehmen am Ende gebracht hat. Kampagnen wie jene von Heineken zu „The Candidate“ sind vielen bestimmt noch aufgrund des großen Erfolges in guter Erinnerung geblieben. Hier werden von der Planung bis zur Umsetzung und Erfolgsmessung alle Zahlen und Fakten (Sentiment, Unique Users, Likes, Share und Medien-Reichweite) aufgezeigt.

Heineken Kampagne: „The Candidate“ auf YouTube

Persönliches Fazit zum Buch

Das Buch der beiden Autoren hält was es verspricht. Es werden zahlreiche Social Media Beispiele aufgezeigt, die den Wertbeitrag und damit den Nutzen von Social Media Kommunikation für Unternehmen anhand von Zahlen und Fakten messbar machen. Unternehmen, die jetzt noch nicht von der Umkehr in der Kommunikation überzeugt sind, sollten es lesen. Wer aus den Erfolgen von Kampagnenentwicklung (Ideenentwicklung, Konzeption, Kreation und Umsetzung) lernen möchte, ist hier ebenso gut aufgehoben. Wertvolle Tipps aus der Praxis geben dem Leser sofort anwendbares Umsetzungswissen an die Hand. Menschen die sich mit der Terminologie von Social Media Erfolgsplanungen und -kontrolle vertraut machen möchten, finden wertvolle Fachinformationen und Erklärungen, wie Net Promoter Score, Influencer Scores, Cookie Tracking, A/B Testen, Suchmaschinenoptimierung, TKP, CPM, PPC, Affiliate und Native Advertising und viele Arten der Erfolgsmessung (Balance Scroecards für Social Media) in verschiedenen Unternehmensbereichen. Auch die Rollen der an Social Media Beteiligter, wie IT, Marketing, Community Manager und Social Media Managern wird gut erklärt. Ein sehr empfehlenswertes Buch!

Buch bei Amazon

Social Media und der ROI: Erfolgsplanung und -kontrolle

Social Media und der ROI

Erfolgsplanung und -kontrolle für Social Media in Unternehmen.

Buch bei O´Reilly | bei Amazon