Buchtipp: Erfolgreiche Public Relations im Social Web

Erfolgreiche Public Relations im Social Web, ein Buch von Rebecca Belvederesi-Kochs von Social Media Aachen, erschienen im Galileo Verlag. Die Autorin war so nett und gab mir ein Interview. Am Ende des Interviews findet ihr meine Rezension. Sehr empfehlenswert!

Was sind die größten Fehler die Unternehmen bei der digitalen PR-Arbeit begehen? Was sollte man also unbedingt vermeiden?

Die Kommunikation in sozialen Medien zu suchen, ohne diese zu verstehen, ist wohl einer der größten Fehler. Meist geht dies damit einher, das Social Web zu unterschätzen. Denn oft genug herrscht noch die Geisteshaltung, dass die digitale PR-Arbeit in sozialen Medien extrem leicht von der Hand geht und nebenbei zu erledigen ist. Voraussetzung dauerhaft funktionierender Statusmeldungen, Tweets & Co. und komplexer Kampagnen ist allerdings, dass man sich zuvor hinreichend Gedanken über die Inhalte gemacht hat. Interessanter Content entsteht eben meist nicht von selbst. Geschichten wollen aufgedeckt und social-media-kompatibel aufgearbeitet werden.

Welche Werkzeuge kannst du beim Social Media Einsatz bei Events empfehlen? Was sollte man unbedingt beim Promoten der Veranstaltungen miteinplanen?

Was für private Twitterer schon lange eine Selbstverständlichkeit ist, scheint für manche Unternehmen noch nicht zu gelten. So sollte man beispielsweise unbedingt mit einem Event-Hashtag arbeiten und es schon in der ersten Promotionphase etablieren. Seitdem nun auch Facebook Hashtags für sich entdeckt hat, fällt das crossmediale Vorgehen bei Hashtag-Kampagnen auch deutlich leichter. Wenn Eventveranstalter oder auch Gäste ihre Statusupdates, Bilder und Clips mit dem entsprechendem Hashtag via Facebook, Twitter, Instagram usw. teilen, steigt die Reichweite sprunghaft an. Alle mit dem Hashtag versehenen Inhalte kann man dann zum Beispiel durch Tools wie Tagboard übersichtlich darstellen lassen. Auf die Art hat man als Veranstalter die digitale Mund-zu-Mund-Propaganda bestens im Blick.

Welche zukünftigen Trends in der PR-Arbeit sollte man als Unternehmen keinesfalls verpassen?

Nun ja, es ist natürlich nicht immer leicht, in die Zukunft zu blicken. Aber Fakt ist, dass der Einfluss des Webs auf die Konsumwelt wird immer größer wird. Unternehmen sollten sich daher insgesamt viel stärker als bislang auf Digitalmarketing einstellen und sich intensiver mit den Einsatzmöglichkeiten verschiedenster Anbieter auseinandersetzen. „Vielleicht wird ja Facebook bald schon von Google+ abgelöst“ – nein, das glaube ich eigentlich nicht. Und dennoch: Mobile und Crossmedia Strategien werden wichtiger – nicht zuletzt, um die Zielgruppen auch tatsächlich zu erreichen

Meine Rezension zum Buch

Das praxisorientierte Handbuch spricht von der erfolgreichen Gestaltung von Social Media Kampagnen, PR Arbeit im Web 2.0, Newsrooms, Community Management, Strategien, Image, Crowdfunding, professionellem Verbandsmarketing, Kulturmarketing, Eventpromotions, Arbeitgebermarken, Krisenmanagement und der Sicherstellung von Erfolgen im Social Web. Für jeden dieser Bereiche gibt es zahlreiche Fallbeispiele von Organisationen und Unternehmen. Jeder Bereich beinhaltet auch wertvolle rechtliche Hinweise und am Ende jedes Kapitels gibt es eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte und ein Liste für Dos und Dont`s als Umsetzungsempfehlung. Das Buch ist die ideal für alle Personen, die im Bereich Kommunikation tätig sind. Es beinhaltet viele gute Tipp und Anleitungen für die erfolgreiche Umsetzung und hat meine Kaufempfehlung! Mir persönlich haben auf den mehr als 500 Seiten die PR Möglichkeiten im Kultur- und Verbandsmarketing interessante Einblicke verschafft. Hier findet der Leser wertvolle Informationen zum Non-Profit-Marketing für kleine Budgets und umfangreiche Erfolgsgeschichten!

Das PR Buch bei Amazon

Erfolgreiche PR im Social Web: Öffentlichkeitsarbeit mit Facebook

Erfolgreiche PR im Social Web: Öffentlichkeitsarbeit mit Facebook

Public Relations im Social Web

Das Praxishandbuch für die moderne, dialogorientierte digitale PR- und Öffentlichkeitsarbeit für den Erfolg!

Amazon |  Galileo Computing | von Rebecca Belvederesi-Kochs von Social Media Aachen

Praxishandbuch zur erfolgreichen PR im Social Web

 

pr buch

Buchtipp: Erfolgreiche Public Relations im Social Web bei Galileo