Google Indoor Floor Maps für Shopping Center verfügbar

Bisher konnte man die Indoor Floor Maps (Gebäudepläne) von Google Maps nur am mobilen Endgerät nutzen. Rechtzeitig vor dem Start des Weihnachtsgeschäftes gibt es auch Desktopversionen, wo man die Indoor Maps auch via Browser sehen kann.

Google Indoor Floor Maps für Shopping Center verfügbar

Hier ein Beispiel von der West Edmonton Mall in Kanada auf der Google Map. Zoomt man in die Karte erkennt man alle Geschäfte in der Mall und kann sich auch ohne mobile vort Ort zu sein, schon vorher die Lage eines Geschäftes ansehen und vielleicht überlegen wo man am Besten parken sollte.

google map of Edmonton Mall

West Edmonton Mall auf Google Map mit Indoor Plan

West Edmonton Mall in Kanada auf der Google Map.

Einen Floor Plan zur Google Map hinzufügen

Um das Einkaufserlebnis von Kunden zu verbessern und ihnen lange Suchwege zu ersparen, ist es sehr empfehlenswert eine solche Gebäudekarte von Einkaufszentren, Museen, Flughäfen etc. hochzuladen. Dazu hat Google ein Video erstellt, welches das Eintragen von Floor Plans zeigt.

floor plan

Video zum Eintragen von Google Indoor Floor Maps für Shopping Center

Video

Das Video zeigt wie einfach das Hochladen eines Gebäudeplanes zu einem Ort in die Google Map ist.

Eintragen von Google Indoor Floor Maps für Shopping Center

Google Map Eintrag mit Google Local Bewertungen

Der Google Map Eintrag des Shopping Centers in Edmonton mit Floor Plan ist mit den Google Local Bewertungen im sozialen Netzwerk Google+ verbunden. Hier sieht man Bewertungen von Nutzern aus verschiedenen Bewertungsplattformen.

edmonton mall in local

Edmonton Mall mit den Google Local Bewertungen im sozialen Netzwerk Google+

Fazit

Google Indoor Floors von Shopping Centers erleichtert das Finden von Geschäften, Öffnungszeiten, Angeboten und Bewertungen zu Unternehmen. Andererseits können sich auch die Menschen durch das mobile soziale Netzwerksystem Google Latidude sehen wo sich „Freunde“ aufhalten und was sie tun. Das erhöht die Transparenz, spart Zeit beim Suchen und bringt neue Möglichkeiten für Unternehmen und Konsumenten. Nutzt ihr das schon?