Fallbeispiel: Social Media Strategie für Wien

Ich werde oft gefragt wie eine fertige Social Media Strategie aussieht, deshalb hier öffentlich verfügbare Social Media Strategie für die Tourismusstadt Wien. In meinem Artikel „Wieviel kostet eine Social Media Strategie?“ und „Wo beginnt man?“ – habe ich bereits auf die umfangreiche Arbeit hingewiesen.

Social Media Strategie für Wien

Hier gibt es die Social Media Strategie als pdf Download und so sieht das Inhaltsverzeichnis aus:

Inhaltsverzeichnis socialmedia

Ausgangspunkt sind die Social Media Ziele

Die Social Media Ziele für die Tourismusstadt Wien sind:

  • Präsenzaufbau in B2C relevanten sozialen Plattformen
  • Marke Wien positionieren und Image positiv stärken
  • Aufbau einer nationalen und internationalen Fan Community (Zielgruppe: 16-35% Jährige)
  • Online Austausch und voneinander Lernen
  • Inhalte mit Interaktionen und Mehrwert für Zielgruppe verbreiten
  • Hilfestellungen geben und Feedback entgegen nehmen

SM Strategie Ziele

Passende Content Strategie für Zielgruppe

Nach Festlegung obiger Inhalte wurde eine passende Content Strategie ausgearbeitet, wo folgende wichtige Punkte festgelegt wurden:

  • Sprache der Zielgruppe sprechen und Traffic zur Website generieren
  • Transparenz und Authentizität sind oberstes Gebot der Kommunikation
  • Marke Wien positionieren und mit Markenbüberzeugen
  • Integration von User generated Content (Nutzer sollten Inhalte beitragen)

content strategie

Nach einer Plattformstrategie und der Integration in bestehende Geschäftsprozesse (Interne Kommunikation, Einsatz der Kommunikationskanäle und Nutzen des Feedbacks von außen) werden die wichtigsten Maßnahmen getroffen.

Wichtige Social Media Maßnahmen

Wichtige detailierte Maßnahmen werden festgelegt um die weitere Vorgehensweise zu planen.

massnahmen

Strategie und Content für jeden Kanal

Für jeden Kommunikationskanal, wie Facebook und Twitter werden eigene Social Media Ziele und die passende Content Strategie erarbeitet und für alle nachvollziehbar festgelegt.

twitter strategie

Nach Festlegung der Plattform Strategie und Maßnahmen werden Monitoring, Mitarbeiterschulungen und Social Media Guidelines festgehalten.

Social Media Richtlinien für Mitarbeiter

Für die Bearbeitung sozialer Netzwerke hat der WienTourismus Richtlinien erarbeitet. Neben allgemeinen Empfehlungen bei der Nutzung sozialer Netzwerke regeln diese Richtlinien auch das Verhalten sowie die Rechte und Pflichten von Mitarbeitern bei der Nutzung und Bearbeitung von Facebook und anderen Netzwerkplattformen.

Social Media Strategie für Wien

Download: Social Media Strategie für Wien

strategie

Download: Social Media Strategie für Wien