Wie man Facebook Timeline jetzt aktiviert

Auf der gestrigen f8 Facebook Konferenz hat Mark Zuckerberg, die neue Facebook Timeline vorgestellt. Kurze Zeit danach konnte man schon unter  https://www.facebook.com/about/timeline diese mittels „Sign up“ beantragen.

Heute morgen lass ich bei Mashable eine Anleitung nach welcher man, als Facebook Developer die Timeline jetzt schon aktivieren kann.

Anleitung

1. Facebook Developer verifizieren

Als Facebook Developer muss man sich unter https://developers.facebook.com/apps einer Verfizierung des Facebook Kontos per Handy (in Österreich via A1 oder 3 Handyanbieter) oder per Kreditkarte unterziehen.Einfach auf Handy oder Kreditkarte klicken und Daten eingeben. Beim Handy bekommt man dann innerhalb kürzester Zeit einen Code per SMS, den man dann auf Facebook in ein Feld eingibt.

Facebook Timeline Profil

Facebook Timeline für Profile: https://www.facebook.com/about/timeline

2. Facebook Applikation anlegen

Ist das Konto verifiziert, legt man eine neue Facebook Applikation an unter https://developers.facebook.com/apps – rechts oben „Create New App“ anklicken (rot markiert) und dann öffnet sich eine Box:

Facebook Timeline für Profile

Facebook Timeline für Profile: https://www.facebook.com/about/timeline

Unter App Display Name und App Namespace einen beliebigen Namen eingeben. Beim Namespace sind keine Großbuchstaben erlaubt! Das Hakerl „Ich stimme zu“ anklicken und auf WEITER klicken.

3.Facebook Sicherheitsabfrage

Danach kommt eine Facebook Sicherheitsabfrage mit einem Captcha zum Ausfüllen:

Facebook TimelineFacebook Timeline für Profile: https://www.facebook.com/about/timeline

4. Applikation erscheint

Hat man alles erfolgreich erledigt erscheint die Applikation, mein vergebener Name ist Timeline. In der linken Navigation unter „Einstellungen“ erscheint „Basic“. Die Applikation übernimmt Daten aus dem Profil des Entwicklers, wie E-Mail-Adresse und zeigt sie an. Man scrollt ganz hinunter und klickt auf „Änderungen speichern„:

Facebook Timeline

Facebook Timeline für Profile: https://www.facebook.com/about/timeline

5. Open Graph aufrufen

In der linken Navigation auf „Open Graph“ klicken und es öffnet sich folgendes Fenster. Da werden schon Wörter vorgegeben, die man sich aussuchen kann:

Facebook Timeline open graph

Facebook Timeline für Profile: https://www.facebook.com/about/timeline

Ich habe mir ausgesucht im Feld: „people can“ – „plan“ a „website“ – und dann auf –  „Los geht´s“ klicken.

Facebook Timeline opengraph

Facebook Timeline für Profile: https://www.facebook.com/about/timeline

5.Open Graph

Danach kommt vom Open Graph der Action Type auf mit Punkt 1: Edit your Action Type:

Facebook Timeline opengraph

Facebook Timeline für Profile: https://www.facebook.com/about/timeline

Ich habe unter 2.EDIT alle Felder so belassen wie sie mir vorgeschlagen wurden und scrollte hinunter zu „Save and Next“:

Facebook Timeline opengraph

Facebook Timeline für Profile: https://www.facebook.com/about/timeline

Bei Punkt 3 „Create an Aggregation“ angelangt habe ich unter „Layout Style“: LIST ausgewählt:

Facebook Timeline opengraph

Facebook Timeline für Profile: https://www.facebook.com/about/timeline

Ich habe alles so belassen und scrollte bis ganz hinunter zu  „Save and Finish“:

Facebook Timeline opengraph

Facebook Timeline für Profile: https://www.facebook.com/about/timeline

Als Abschlussbild aller erfolgreicher Handlungen erhielt ich:

Facebook Timeline opengraph

Facebook Timeline für Profile: https://www.facebook.com/about/timeline

Wechsel zu privaten Profil

Nun wechselte ich in mein privates Profil hinüber und sah auf der oberen Zeile die Aufforderung: Vorstellung: „Dein neues Profil“:

Facebook Timeline opengraph

Natascha Ljubic mit Facebook Profil www.facebook.com/nataschaljubic

Ich klckte auf „Jetzt verwenden“ und es wechselte alle mein Profil in die neue Facebook Timeline, wo ich auch gleich auf ein Tour (oben rechts) aufgefordert wurde:

Facebook Timeline opengraph

Natascha Ljubic mit Facebook Profil www.facebook.com/nataschaljubic

Willkommen bei der Timeline Tour -Rundgang

1.Cover Foto oben

Ich wurde gefragt welches Cover Foto oben angezeigt werden soll. Mir wurden einige Vorschläge aus meinen Pinwandfotos angezeigt:

Facebook Timeline coverphoto

Natascha Ljubic mit Facebook Profil www.facebook.com/nataschaljubic

2. Views

Mir wurde die neue Darstellung von Fotos, Likes und Apps unter dem Cover Foto angezeigt:

Natascha Ljubic mit Facebook Profil

 Natascha Ljubic mit Facebook Profil www.facebook.com/nataschaljubic

3.Activity Log

Die Aktivitäten befinden sich auch gleich unterhalb vom Cover Foto:

Facebook Timeline coverphoto

Natascha Ljubic mit Facebook Profil www.facebook.com/nataschaljubic

4.Stories

Die Facebook Stories sind wie eine Zeitmaschine mit einer Zeitachse (Mitte und rechts) dargestellt, wo man zu alle Einträgen (Fotos, Events, Beiträge) in einer bestimmten Zeit springen kann:

Facebook Timeline coverphoto

Natascha Ljubic mit Facebook Profil www.facebook.com/nataschaljubic

5.Star or Hide

Mit dem letztn Punkt kann man einzelne Einträge bewerten. Man kann Sterne vergeben (Favoriten) oder diese ausblenden (hide):

Facebook Timeline coverphoto

Natascha Ljubic mit Facebook Profil www.facebook.com/nataschaljubic

In Chronik anzeigen

Wenn ich auf einen Beitrag mit einem Stern versehe, dann wandelt sich die Sichtweise meiner Chronik in die ausgewählte LISTE:

Facebook Timeline coverphoto

Natascha Ljubic mit Facebook Profil www.facebook.com/nataschaljubic

Listenform meiner Pinwandeinträge sieht dann so aus. Wird man aber auch als Developer, wenn man mag noch umstellen können:

Facebook Timeline coverphoto

Natascha Ljubic mit Facebook Profil www.facebook.com/nataschaljubic

Fazit

Alles in allem ein Design Meisterwerk optisch gesehen und auch die Funktionen sind vielleicht zu Beginn noch gewöhnungsbedürftig. Es wird eine Weile brauchen bis man sich in der neuen Timeline zurecht findet. Mir gefällt es sehr gut. Wie gefällt es euch?

Tipp

Inga Palme meine Social Media Kollegin aus Düsseldorf hat noch die Details zur neuen Facebook Timeline herausgearbeitet.

 Videos

 Vorstellung der Facebook Timeline

Die neuen Facebook Social Apps