10 Social Media Monitoring Tools

Warum sollte man seine Marke monitoren?

Kommuniziert man nun auf Twitter, Facebook und diversen anderen sozialen Medien, dann möchte man auch wissen was über einen gesagt wird, damit man auch darauf reagieren kann. Das kann man unter Qualitätskontrolle oder auch Teil des Markenaufbaus sehen. Auf jeden Fall gibt es viele Monitoring Tools, hier ein paar davon:

1 Google Alerts

 google-alerts

Mit Google Alerts kann man sich täglich bestimmte Suchbegriffe (Brand, Marke, Produkte, Mitbewerber, Services, ..) per E-Mail zusenden lassen. In Kombination mit iGoogle lassen sich die Suchbegriffe auch mittels RSS Feed von Google Alerts schön konsolidiert und übersichtlich darstellen.  Es ist das Minimum Monitoring Tool schlechthin und ist sehr leicht handhabbar und kostenlos verfügbar.

2 Twitter Advanced Search

twitter search

Mit Twitter Advanced Search kann man mittels Booleans Logik (Ja oder Nein Antworten) sehr aussagekräftige Suchabfragen nutzen. Diese Abfragen kann man auch wieder mittels RSS exportieren und anderswo darstellen lassen.

3 Ice Rocket

icerocket

Mittels Ice Rocket lassen sich Begriffe in Blogs, im Web, auf Twitter, auf MySpace, in den News, in Images, im Big Buzz und mehr (Tag Cloud) durchsuchen.Die Resultate lassen sich auch Bookmarken und können später leicht wieder aufgerufen werden.

4 Addict-o-matic

addictomatic

Addict-o-matic ist eine Suchmaschine, die Begriffe speziell in Blogs, Twitter, Digg, Flickr und anderen sozialen Medien abfragt. Ein angenehmes Interface bringt eine Menge an Informationen zu einem Buzz zusammen.

5 Boardtracker

board tracker

Boardtracker ist ein unglaubliches Tools, welches den „Buzz“ von Message Boards und Foren sammelt. Es gibt eine Topic Cloud und eine Influencer Lste. Es ist werbefinanziert, was manche Nutzer vielleicht abschrecken mag, aber es gibt auch eine werbefreie kostenpflichtige Version. Wenn sie mehr nach Menschen suchen, die auf Message Boards kommunizieren, mag das ein geignetes Tool sein.

6 Twazzup

twazzup.com

Twazzup monitored speziell die Kommunikation auf Twitter. Es tut seine Arbeit sehr gut und stellt alle Ergebnisse schön übersichtlich dar. Ein Bereich mit Top Links und Influencers wird angezeigt.

7 Social Mention

social mention

Social Mention verfolgt Blogeinträge und Kommentare, Twitter, News, Bilder, Video und Audio. Die Suchergebnisse sind sehr übersichtlich gestaltet und man bekommt Metriken, wie reach, sentiment, passion, strength (volume/day) angezeigt.

8 Hootsuite

hootsuite.com

Hootsuite ist der populäre Klassiker unter den webbasierten Monitoringtools, den ich auch selbst verwende. Man kann mehrere Benutzerkonten und mehrere Kommunikationskanäle, wie Twitter, Facebook, MySpace, WordPress, Foursquare und LinkedIn führen. Es ist mehr als nur ein Monitoringtool, es dient auch der gesamten Verwaltung und besitzt sehr viele wichtige Funktionen! Die Nachrichten können auch zu bestimmten Zeiten versendet werden und die Aufgaben können an mehrere Teammitglieder Kontos verteilt werden. Hootsuite Apps für iPhone und Android sind verfügbar.

9 Seesmic

Seesmic

Seesmic hat ein ähnliches Interface wie HootSuite und auch hier können mehrere soziale Kommunikationskanäle eingerichtet werden. Unterschiede gibt es im Workflow und in der Kollaboartion im Team.

10 TweetDeck

Tweet Deck

TweetDeck muss man als Software am PC installieren bevor man es nutzen kann. Es steht für alle Betriebssysteme (Linux, Mac, Windows, iPhone, iPad) zur Verfügung und kann zum Managen von Twitter, Facebook, LinkedIn, MySpace, Foursquare und Google Buzz eingesetzt werden. Es hat keinen so guten Workflow für die Zusammenarbeit im Team verfügbar. Da man es am PC installieren muss, führt es manchmal zu Sicherheits-Problemen in Unternehmen.

Welche Monitoring Tools nutzt ihr und welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Freue mich auf Kommentare und Anregungen.

Kostenlose Social-Media-Monitoring-Tools

Blogsearch: Google Blogsearch, Technoratie, Twingly
Twitter-Monitoring: Twitter Search, TweeetScan
Search-Tools:Google Insights, Google Trends
Aggregator-Tools: Filtrbox (Media Monitoring), StepRep (Reputation Monitoring), Blogpulse (Nielsen),

Zahlungspflichtige Social-Media-Monitoring-Tools

Radian 6, Techrigy SM2, Socialreader, trackur (Online Reputation Monitoring), Soutlabs, Synthesio (Frankreich), Visible Technologies, Infegy Socialreader, blueReport (Schweiz), Cloudtracker.fm, ViralHeat